Für Kindergartendach wird Kommission gebildet

Erweiterung Kuckucksnest auf den Weg gebracht | Uneinigkeit über Dachausführung

NEURIED-ALTENHEIM. Der Kindergarten Kuckucksnest in Altenheim wird 2021 von 250 auf 500 qm vergrößert. Das beschloss am Mittwoch der Gemeinderat, nachdem Afang Juli der Ortsschaftsrat Altenheim zugestimmt hatte.

(LJ berichtete ausführlich) Zwischenzeitlich waren Zweifel an der geplanten Dachausführung aufgekommen. Wie Architekt Thomas Gantner vor dem Rat ausführte, war ursprünglich ein flach geneigtes Gründach vorgesehen, das mit einer innenliegenden Rinne am bestehenden Dach anschließen sollte.

Da solche Rinnen regelmäßig gewartet werden müssen, soll nun eine bessere Lösung gefunden werden. Diese Aufgabe wurde einer Rats-Kommission zu übertragen, die noch zu bilden ist.

Der Rat folgte damit einer Anregung von Jochen Strosack (Freie Wähler), dem als Altenheimer Ortsvorsteher der Kindergarten besonders am Herzen liegt. Der Grundsatzbeschluss musste so nicht vertagt werden.

HR | 16.7.2020

Passende Artikel:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.