Bürgermeisterwahl in Neuried am 14. März 2021

Stelle wird am 11. Dezember ausgeschrieben | Bewerbungen bis 15. Februar möglich

Amtssitz des Neurieder Bürgermeisters

NEURIED. Die Bürgermeisterwahl in Neuried ist am 14. März nächsten Jahres. Das beschloss der Gemeinderat am Mittwoch. Die Amtszeit des derzeitigen Amtsinhabers Jochen Fischer endet am 21. Mai 2021.

Am 14. März findet auch die Landtagswahl in Baden-Württemberg statt. Die Bürgermeisterwahl zeitgleich durchzuführen, hat Vorteile. Zum einen erhofft sich die Verwaltung dadurch eine bessere Wahlbeteiligung, zum anderen weniger Aufwand bei Organisation und Stimmenauszählung. Sollte die Wahl wiederholt werden müssen, ist dafür der 28. März vorgesehen.

Am 11. Dezember wird die Stelle im Amtsblatt der Gemeinde und im Staatsanzeiger Baden-Württemberg ausgeschrieben. Interessenten können sich bis zum 15. Februar bewerben, im Fall einer Neuwahl bis 17. März. Eine etwaige Vorstellung der Bewerber ist auf den 1. März 2021 terminiert. Ob sie stattfindet, entscheidet der Wahlausschuss nach Ende der Bewerbungsfrist.  

 

DK | 18.9.2020

Passende Artikel:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.